26.03.2011
Tagesbestzeit für die WKG Allerheiligen
beim Kuppel-Cup in Baumgarten

 

 

 

 


Bei strahlendem Sonnenschein starteten wir mit dem Kuppel-Cup in Baumgarten in unsere neue Bewerbssaison. Nicht nur das Wetter war perfekt, auch die Rahmenbedingungen waren in Baumgarten wieder top.

Mehr als 70 Bewerbsgruppen kämpften auch heuer wieder um den Sieg. Eröffnet wurde der Wettkampf durch die Hausherren. Nach den beiden Qualifikationsdurchgängen führten wir mit der Tagesbestzeit von 15,25 Sekunden fehlerfrei die Liste der Top-16-Mannschaften an.

Im Achtelfinale konnten wir trotz einiger Probleme im Bewerb eine recht passable Zeit von 16,75 Sekunden erarbeiten. Leider reichte es aufgrund des offenen Saugkopfes (= 10 Fehlerpunkte) nicht für den Aufstieg. Wir mussten uns mit Rang 14 zufrieden geben.

Das spannende Finale bestritten die Kameraden der Wettkampfgruppen Falkenstein und Aigen 1, wobei sich die FF Falkenstein den Sieg sichern konnte.

Zeiten WKG Allerheiligen:

1. Grunddurchgang: 18,51 Sek. fehlerfrei

2. Grunddurchgang: 15,25 Sek. fehlerfrei Tagesbestzeit

Achtelfinale: 16,75 Sek. + 10 Fehler

Platzierung: Rang. 14

Die Podestplätze gingen an folgende Kameraden:

1. Falkenstein

2. Aigen

3. Lebenbrunn

Herzliche Gratulation!