23. - 24.12.2011
Feuerwehrjugend holte Friedenslicht im ORF-Zentrum ab

 

 

 

 

 


Von der Geburtskirche Jesus Christi in Bethlehem bis nach Allerheiligen sind es über 3.000 Kilometer, welche das Friedenslicht unterwegs war.

Bereits am 23.12.2011 hatten 8 Jugendliche und 1 Betreuer der FF Allerheiligen die ehrenvolle Aufgabe, das Friedenslicht vom ORF-Zentrum in Graz abzuholen. Im Rahmen einer besinnlichen Feier wurde das Licht anschließend in Heiligenkreuz a.W. offiziell an die Feuerwehrjugend des Bezirkes Leibnitz verteilt.

Wie jedes Jahr konnte die Bevölkerung von Allerheiligen das Friedenslicht am 24.12.2011 im Rüsthaus Allerheiligen abholen. Das Licht als Symbol des Friedens soll in den Häusern Freude und Liebe bringen. Ein herzliches Dankeschön an unsere Feuerwehrjugend, welche diese Aktion so tatkräftig und mit Freude unterstützten.