19.06.2012
Wohnhausbrand in Wildon

 

 

 

 


Am 18.06.2012 wurden die Feuerwehren Wildon, Allerheiligen und St. Georgen um 19:45 Uhr zu einem Zimmerbrand im 2. Stock eines Wohnhauses gerufen.

Aus bisher ungeklärter Ursache fing ein Verteilerkasten zu brennen an. Die Feuerwehr Wildon rückte mit schwerem Atemschutz und einem C-Rohr vor, um die Räumlichkeiten nach Personen abzusuchen bzw. den Brand zu löschen. Eine Person wurde leicht verletzt.

Die Feuerwehren Allerheiligen und St. Georgen stellten je einen Atemschutz-Reservetrupp.

 

Eingesetzt waren:

RLFA Allerheiligen (7 Mann)
KLF Allerheiligen (9 Mann)
MTF Allerheiligen (9 Mann) 

TLFA Wildon
KRF-S Wildon
MTF Wildon
KLFA Wildon

RLFA St. Georgen
TLF St. Georgen
MTF St. Georgen
KLF St. Georgen

Wärmebildkamera Lebring
Rettung Wildon
Polizei Wildon


alt

alt

alt

alt

alt