alt21.06.2014
Landesleistungsbewerb in Krieglach

Silber im Parallelbewerb für Allerheiligen!!

 



 

 


Der diesjährige Landesleistungsbewerb fand in Krieglach statt. Über 3.000 Feuerwehrkameraden zeigten an den beiden Bewerbstagen ihr Können.

 

Landessieger in der Königsdisziplin Bronze A wurden unsere Kameraden von Falkenstein, mit einer Angriffszeit von 31,71 Sek. + 49,10 Sek. beim Staffellauf. Zweiter wurde Baumgarten, der dritte Platz ging an die FF Großhartmannsdorf.

 

Allerheiligen erreichte in Bronze A mit einer Angriffszeit von 32,88 Sek. + 52,31 Sek. beim Staffellauf den hervorragenden 6. Platz (von 143 Gruppen)!

 

In Silber A haben wir leider Fehlerpunkte erhalten und erreichten daher nur den 34. Rang. Der Sieg in Silber A ging ebenfalls an die FF Falkenstein, gefolgt von Baumgarten und Gasen.

 

Im Parallelbewerb treten nochmals die Besten der Besten gegeneinander an. Hier konnten wir uns mit einer Zeit von 33,20 Sek. den zweiten Platz sichern!! Mit Stolz dürfen wir daher die Silbermedaille mit nach Allerheiligen bringen!  

Der Sieg ging an die Kameraden der FF Großhartmannsdorf, dritter wurde die FF Schützing.


Herzliche Gratulation!!


Bericht LFV inkl. Fotos und Ergebnislisten