alt21.06.2013
Tolle Leistung beim Landesleistungsbewerb in Stainz

 

 




Im Beisein zahlreicher Ehrengäste eröffnete der Präsident des ÖBFV und Landesfeuerwehrkommandant von Steiermark Albert Kern den 49. Landesfeuerwehrtag in Stainz, Bezirk Deutschlandsberg. Der Bewerb wird seit langem wieder an zwei Tagen durchgeführt.

Über 400 Bewerbsdurchgänge wurden durchgeführt. Unsere Wettkampfgruppe durfte bereits am Freitag, bei Temperaturen weit über 30° C, ihr Können unter Beweis stellen. Nach einer tollen Leistung in Bronze A sicherten wir uns den 6. Rang! Der Sieg in der Königsdisziplin Bronze A ging an die Kameraden der FF St. Nikolai i.S., gefolgt von Falkenstein und Großhartmannsdorf. - Herzlichen Glückwunsch!

Im anschließenden Paralellbewerb traten nochmals die besten 8 Mannschaften gegeneinander an. Der Sieg ging hier an die WKG Falkenstein. Unsere Wettkampfgruppe erkämpfte sich den 5. Platz.

Unsere Zeiten:
Bronze A: 33,16 Sekunden fehlerfrei + 52,11 Sek. Staffellauf - 6. Platz
Silber A: 50,65 Sek. fehlerfrei + 53,28 Sek. Staffellauf - 11. Platz 

Paralellbewerb:
Bronze A:  36,27 Sek. + 5 Fehler


Ergebnisliste 49. LLB

Ergebnisliste Paralellbewerb